Hessen vernetzt
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Feuerwehrmann Sam erzählt von seiner Arbeit

27.04.2018

Friedberg (pm/rh). Im Rahmen der ersten Wetterauer Lesewelten versammelten sich 20 Kinder mit ihren Eltern in der Fahrzeughalle der Friedberger Feuerwehr. Die Lese- und Literaturpädagogin Claudia Lang begann mit der Geschichte “Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“. Dabei handelt es sich um eine Feuerwehrtruppe, die einfach keinen warmen Kaffee bekommen kann, weil sie ständig wieder zu einem Einsatz muss.

 

Anschließend las sie noch eine Geschichte vom Feuerwehrmann Sam, der den Kindern schon ein Begriff war. Um so überraschter waren die Kinder als Sam der Feuerwehrmann wirklich erschien. Dieser erzählte dann von der Arbeit der Feuerwehrleute und nahm die Kinder mit auf den Hof, wo schon mehrere Feuerwehrautos standen.

 

Die Kinder erlebten, wie hoch die Drehleiter ausgefahren werden kann und durften anschließend im Rettungskorb einige Meter nach oben fahren. Ebenso erfuhren sie, was ein Feuerwehrmann alles anziehen muss, bevor er zum Einsatz kann und erprobten sich im Löschen eines Brandes.

 

Tage wie dieser machen den Mitgliedern der Feuerwehr Friedberg ganz besonders viel Spaß. Ein kleines Team aus Einsatzkräften organisiert regelmäßig Veranstaltungen zur Brandschutzerziehung: Besichtigungen der Feuerwache am Dachspfad, Vorführungen der Feuerwehrautos an Schulen und Kindergärten oder Fragestunden zur Arbeit der Feuerwehr. Ziel ist es, den Kindern spielerisch, aber auch mit der nötigen Portion Ernsthaftigkeit, das richtige Verhalten für den Notfall beizubringen. Dabei sollen Ängste abgebaut und Dinge wie das korrekte Absetzen des Notrufs geübt werden.

 

Sollten auch Sie Interesse haben, einmal von der Feuerwehr besucht zu werden, oder die Feuerwache mit einer Kindergartengruppe oder Schulklasse zu besichtigen, melden Sie sich gerne unter der E-Mail-Adresse info@foerderverein-feuerwehr-friedberg.net .

 

… und vielleicht ist der Feuerwehrmann Sam auch am Tag der offen Tür für euch da!

 

Fotos: Stephanie Roser

 

Foto: Lesen an ungewohnten Orten 2018

Fotoserien zu der Meldung


Lesen an ungewohnten Orten 2018 (27.04.2018)